Öffnen eines Terminal-Fensters

Linux Terminal Fenster öffnen

Wichtig zum Arbeiten mit Ubuntu sind natürlich Terminal-Fenster. Andere Begriffe, welche man auch mit Terminal-Fenstern bei Linux in Verbindung bringt, sind Konsole, Shell oder allgemein auch Kommandozeilenfenster. Um ein derartiges Fenster zu öffnen, geht man auf der Unity-Oberfläche unter Ubuntu im Dashboard den Begriff "xterm" ein. Das Dashboard wird mit einem Klick auf das Ubunto Icon im linken oberen Bereich geöffnet. Man startet "xterm" ebenfalls mit der Maus (Klick).

Als weitere Möglichkeit kann man auch die Tastenkombination STRG+ALT+T benutzen.

Wenn das Fenster in der Größe verändert werden soll (größer, kleiner), dann kann dies einfach durch Benutzung mit dem Mauszeiger erfolgen.

Artikelbewertung: 
No votes yet
War dieser Artikel hilfreich?